Beschreibung

An gut besonnter Lage entstehen in zwei Gebäuden 18 Eigentumswohnungen. Die elegante und dezente Architektur sowie die spektakuläre Aussicht auf See und Berge sind besondere Qualitätsmerkmale dieser Überbauung.

Lage

Das Projekt Spycherweg befindet sich im Ortsteil Hinterdorf, fünf Gehminuten vom Zentrum mit Detailhandel, Post, Bank und vielfältiger Gastronomie entfernt.

Besonderheiten

Das Gebiet Spycherweg befindet sich östlich der Kernzone von Weggis in einer dreigeschossigen Wohnzone. Die Hauptausrichtung der Bauten stellt eine einmalige Aussicht auf den Vierwaldstättersee und das Bergpanorama im Westen sicher. Die Lage besticht durch eine ruhige und reizvolle Umgebung in unmittelbarer Nähe zum Dorfkern.
Die zwei Wohnhäuser bestehen aus einzelnen Baukörpern, die sich ineinander fügen. Dadurch wird die Grösse der Überbauung optisch reduziert und der Bezug zur Umgebung hergestellt. Unterstützt wird dies durch die farbliche Abstufung der einzelnen Gebäudeteile. Den künftigen Bewohnerinnen und Bewohnern wird ein attraktives und generationenübergreifendes Angebot mit verschiedenen Wohnungsgrössen- und typologien angeboten.

Bemerkungen

Im Rahmen des Projekts entstehen zwei Gebäude mit 18 hochwertigen 2.5-, 3.5- und 4.5-Zimmer-Eigentumswohnungen.

Eigenschaften

Baustandard
Minergie®

Angaben

Kategorie
Projekte
Referenz-Nr.
1206
Verfügbarkeit
Nach Vereinbarung